• Newsletter

Die perfekte Nutzung des externen Personalers

Der Trend am Markt ist eindeutig: Immer mehr Unternehmen nutzen den externen Personaldienstleister zur schnellen und effizienten Besetzung offener Stellen.

Auch bei PASIT gibt es Kunden, für die wir seit über 20 Jahren offene Positionen auf Zeit oder dauerhaft erfolgreich besetzen. Tendenz klar steigend.

Dabei gilt für jeden Auftraggeber: Man kann bei der Beauftragung und Zusammenarbeit mit Personaldienstleistern vieles richtig, aber leider noch mehr falsch machen.

Vor diesem Hintergrund haben wir uns entschlossen, einen dreistündigen Kompetenz-Workshop durchzuführen. Hier geben wir Ihnen die besten Tipps und bewahren Sie zugleich vor den größten Fehlern in der Kooperation mit Personaldienstleistern. Insider-Wissen pur!

Der Workshop findet am 17.04.2013 von 17:00 bis 20:00 Uhr statt. Die Teilnahmekosten betragen pro Teilnehmer 119,00 € zzgl. Mehrwertsteuer. Das Anmeldeformular ist dieser Mail angehängt.

Und noch ein Tipp

Wie oft passiert es, dass die Personalabteilung zu lange auf eine Rückmeldung der Fachabteilung zu vorgeschlagenen Kandidaten warten muss? Vereinbaren Sie doch einfach mit der Fachabteilung einen Übergabetermin mit persönlicher Durchsprache der Bewerbungsunterlagen sowie direkter Entscheidung, wer zum Vorstellungsgespräch eingeladen werden soll. So bringen Sie Power und Speed in den Besetzungsprozess!

Herzliche Grüße aus der Sonnenstraße

Unterschrift Klaus Gira

Ihr Klaus Gira und Team

« Zur Newsübersicht