• Newsletter

Frauen-Power - Erste Hilfe - Zielsetzung

Frauen-Power Beraterassistentin. 2012 begann Julia Rinke bei PASIT ihre Ausbildung zur Kauffrau für Bürokommunikation. Im Februar 2015 schloss sie diese erfolgreich ab und arbeitete ein halbes Jahr im PASIT Office Management. Seit Juli 2015 ist Julia nun als Beraterassistentin für PASIT tätig.

"Julia hat im Rahmen ihrer Ausbildung bewiesen, dass sie sehr ehrgeizig und entwicklungsfähig ist. Deshalb haben wir ihr gerne die weiterführende Perspektive zur Beraterassistentin geboten", erklärt Klaus Gira. Julia gefällt ihr neues Aufgabengebiet: "Mir macht die abwechslungsreiche Arbeit, der Kontakt mit den Bewerbern, Kunden, Mitarbeitern und unserem Team großen Spaß."

Julia Rinke

Sicherheit geht vor.

Wir finden nicht nur für jeden Bewerber den passenden Job, sondern können im Notfall auch Leben retten. Bei einer gemeinsamen Erste-Hilfe-Schulung lernte unser Team alle nötigen Schritte, um für die Notsituationen gewappnet zu sein. Auch der Kauf eines Defibrillators gehört zur PASIT-Sicherheitsmaßnahme. "Wir haben täglich rund 50 Besucher und unser Büro liegt an der äußerst belebten Sonnenstraße, so dass es doch eine gewisse Wahrscheinlichkeit gibt, dass es einmal zu einem Notfall kommen kann", informiert Klaus Gira über den Hintergrund der Schulung.

Ziele setzen!

Ein neues Jahr ist immer wieder ein guter Zeitpunkt, um sich neue Ziele zu setzen. Vergangenes Jahr sind die Aufträge unserer langjährigen Bestandskunden um 25 Prozent gewachsen, da sie voll auf PASIT setzen. Unser Ziel für 2016 ist es, vermehrt neue Kunden am Markt zu akquirieren und ebenso zu begeistern. Gerne helfen wir auch Ihnen mit den richtigen Mitarbeitern noch erfolgreicher zu werden.

Haben Sie noch Fragen? Dann freuen wir uns über ein persönliches Gespräch.

Unterschrift Klaus Gira

Ihr Klaus Gira und Team

« Zur Newsübersicht