• Newsletter

Freud und Leid liegen oft eng zusammen

Liebe Geschäftsfreunde,

derzeit erleben wir bei unseren Kunden zwei komplett unterschiedliche Szenarien: Einige unserer Kunden sind durch die aktuelle Corona-Krise gezwungen, eigene Mitarbeiter in Kurzarbeit zu schicken und auch PASIT-Mitarbeiter abzumelden. Andere Kunden hingegen melden sich mit einem Mehrbedarf an Mitarbeitern bei uns, den wir aktuell auch bestens realisieren können. 

Deshalb unser Angebot: Für den Fall, dass auch in Ihrem Unternehmen zusätzliche kaufmännische oder auch gewerblich-technische Mitarbeiter benötigt werden, können wir bestimmt kurzfristig mit bewährten und verlässlichen PASIT-Mitarbeitern unterstützen. 

Und noch ein Tipp: Um den Austausch zwischen den Büro- und Home-Office-Kollegen zu unterstützen, möchten wir Ihnen Microsoft Teams sehr ans Herz legen. Microsoft Teams ist ein umfangreiches Kommunikations-Tool und neben Text-Nachrichten lassen sich über diese Plattform auch Einzel- sowie Gruppen-Audio- und -Video-Chats führen sowie Dokumente austauschen. Microsoft stellt die Software derzeit kostenfrei zur Verfügung. 

Bei allen Fragen sind wir wie gewohnt gerne für Sie da und wünschen auch Ihnen Mut und Optimismus in diesen außergewöhnlichen Tagen.

Herzliche Grüße aus der Sonnenstraße

Unterschrift Klaus Gira
Klaus Gira und sein PASIT-Team

« Zur Newsübersicht