Job in München finden:

Die 10 besten Tipps für Deine Jobsuche.

363 Jobs ansehen
PASIT Stellenangebote in München


1) Informiere Dich über den Arbeitsmarkt in München

Job in München-Infos zum Arbeitsmarkt

Um einen Job in München zu finden, ist es zunächst nützlich, wenn Du Dir einen Eindruck verschaffst, wie es um den dortigen Arbeitsmarkt bestellt ist. Mit einer Arbeitslosenquote von knapp 3,5 % liegt München etwas über dem Bundesdurchschnitt. Im direkten Vergleich mit anderen deutschen Großstädten, zum Beispiel Berlin (7.9 %) und Frankfurt am Main (4,8 %), ist das allerdings eine sehr niedrige Zahl. Die Aussichten stehen also grundsätzlich gut, einen Job in München zu finden. Zumal die bayerische Metropole wirtschaftlich in allen Sektoren sehr gut aufgestellt ist. Ökonomen sprechen schon seit Jahrzehnten lobend über das Erfolgsmodell der sogenannten Münchener Mischung.

In vielen Bereichen von der Industrie über Handwerk, Medien und Dienstleistungssektor bis hin zu Gastronomie und Hotellerie werden deshalb immer qualifizierte und motivierte Kräfte gesucht. Umso wichtiger ist es für Dich, eine möglichst genaue Analyse der für Dich interessanten Branchen vor Ort vorzunehmen. Denn nur wenn Du deren Aufstellung und Bedürfnisse genauer studierst, lernst Du auch die Firmen kennen, die als Arbeitgeber für Dich interessant sein könnten.


2) Lege Dein Zeitbudget fest

Bevor Du damit beginnst, für Dich relevante Stellenangebote zu sichten, solltest Du Dir außerdem Gedanken darüber machen, welche Art von Beschäftigung für Dich überhaupt in Frage kommt. Suchst Du nach der klassischen Vollzeitstelle mit vierzig Wochenstunden und mehr? Oder passt Teilzeitarbeit im Moment besser zu Deiner Lebensplanung? Viele Arbeitnehmer auf der Suche nach einem Job in München möchten oder können aufgrund anderer Verpflichtungen wie Studium oder Kinderbetreuung ohnehin nur am Wochenende bzw. im Rahmen eines Minijobs arbeiten.

Die Frage nach Deinem Zeitreservoir ist deshalb so wichtig, weil Du viele schon formal nicht für Dich in Frage kommende Stellen dann von vornherein aussortieren kannst und so einen besseren Überblick behältst.


3) Werde Dir Deiner Stärken und Kompetenzen bewusst

Das ist besonders dann recht einfach, wenn Dein neuer Job in München durch Deinen erlernten Beruf schon feststeht. Geht es Dir jedoch darum, ganz generell eine neue Beschäftigungsperspektive oder einfach eine Deine Interessen ansprechende, möglichst lohnende Tätigkeit zu finden, solltest Du am besten einmal gemeinsam mit Deinem Partner oder einem guten Freund gründlich analysieren, wo Deine Stärken und Fähigkeiten liegen.

Arbeitest Du zum Beispiel gerne an der frischen Luft und bist körperlich voll belastbar, ist vielleicht der Garten- und Landschaftsbau genau Dein Bereich. Hast Du hingegen lieber mit Menschen zu tun, kannst gut beraten und verwöhnen, passen Gastronomie oder Verkauf eventuell zu Dir. Auch für Menschen mit ausgeprägtem handwerklichem Geschick existieren zahlreiche Stellenangebote. Da gerade in München, wie eingangs erwähnt, besonders viele Branchen Mitarbeiter suchen, sind gerade dort auch besonders viele unterschiedliche Tätigkeitsfelder zu finden.


4) Entwickle klare Gehaltsvorstellungen

Gehaltsvorstellungen deines Jobs

Die meisten Menschen haben zumindest in der Theorie klare Prioritäten. Am liebsten wäre ihnen ein Job nahe zur eigenen Haustür mit einem überdurchschnittlichen Gehalt und einer jeden Tag aufs neue höchst reizvollen und abwechslungs-reichen Tätigkeit. In der Praxis lassen sich selten alle diese Ansprüche zugleich verwirklichen. Fast immer geht es eher darum, tragbare Kompromisse zu finden.

Eines ist jedoch von zentraler Bedeutung: Egal, um welchen Job Du Dich bewirbst, Du solltest mit klaren, an Deine Bedürfnisse angepassten Gehaltsvorstellungen in die Bewerbung gehen und Deine Grenzen nach unten kennen. Alle andere Kriterien wie Nähe zu Deinem Wohnort oder Deine eigene Affinität zu der Stelle sind zwar ebenfalls wichtig, dürfen jedoch gerade in München, wo die allgemeinen Lebenshaltungskosten hoch sind, nicht alleine den Ausschlag geben.


5) Baue Dir eine Strategie für die Suche nach Deinem Job in München

Dass Du am besten immer die Augen offen hältst, wenn Du gerade einen Job suchst, dürfte Dir bereits klar sein. Darüber hinaus ist es jedoch ratsam, die Jobsuche strategisch zu planen. Mal hier und mal da schauen und, wenn Dir etwas auffällt, begeistert eine einzelne Bewerbung losschicken - mit dieser Taktik wirst Du nicht sehr weit kommen. Lege Dir am besten eine feste Routine zu, nach der Du zum Beispiel jeden Tag etwa zehn für Dich in Frage kommende Angebote bearbeitest. Dir also systematisch Informationen über die potentiellen Arbeitgeber verschaffst, zu den jeweiligen Jobprofilen passende Anschreiben verfasst und daraufhin Deine gut geölte Bewerbungsmaschinerie in Gang setzt.


6) Nutze möglichst viele Kommunikationskanäle

Auch im Bereich Kommunikation heißt es auf der Suche nach einem Job in München: Möglichst breit aufgestellt sein. Wenn Du immer nur in eine Zeitung schaust und ansonsten auf Matches zu Deinen in zwei, drei Jobbörsen eingestellten Profilen wartest, ist das einfach zu wenig. Betreibe Deine Suche lieber mit etwas mehr Druck und Elan und nutze dabei alle nachfolgenden Kanäle zur Information und zur Multiplikation.

Jobbörsen in München nutzen
  • Binde Dein soziales Umfeld in die Suche nach Deinem Job in München ein
  • Studiere die Stellenmärkte aller wichtigen Tages- und Stadtteilzeitungen wie zum Beispiel Süddeutsche Zeitung und Münchner Merkur oder den Münchner Wochenanzeiger
  • Nutze alle bekannten überregionalen Jobbörsen und Arbeitsmarktportale für Deine Suche, aber lass auch speziell für München konzipierte Angebote dieser Art wie den Münchner Jobanzeiger oder das Jobvermittlungsangebot auf der Website der Stadt München nicht außen vor
  • Suche Dir zusätzlich einfach selbst Firmen aus, für die Du gerne arbeiten würdest, und starte Initiativbewerbungen
  • Besuche Fachmessen für Dich interessanter Branchen und knüpfe dort persönliche Kontakte zu Recruitern
  • Nutze Netzwerke wie Xing und LinkedIn, um Dich potentiellen Arbeitgebern professionell zu präsentieren

7) Spanne Personaldienstleister in Deine Suche mit ein

Wie in jeder anderen Stadt gibt es auch in München Profis, die sich mit der Vermittlung von Stellen beschäftigen und im Auftrag von Arbeitgebern geeignete Kräfte rekrutieren: Personaldienstleister. Oft haben solche Agenturen bereits die passende Stelle für Dich in ihrem Pool. Darüber hinaus kennen sie die Stadt gut, sind entsprechend vernetzt und darauf spezialisiert, Dich auf der Suche nach einem Job in München zu unterstützen, der genau zu Dir passt und möglichst viele Deiner Wunschvorstellungen Wirklichkeit werden lässt.

Jobvermittlung bei PASIT


8) Pass Dich beim Bewerben den gehobenen Münchener Standards an

München ist ganz in der bayerischen Tradition stehend eine Stadt mit vergleichsweise sehr hohen Ansprüchen. Dementsprechend professionell solltest Du Dich bei der Suche nach Deinem Job in München präsentieren. Neben einem betont gepflegten Äußeren bei den Vorstellungsgesprächen kommt es insbesondere auf einwandfreie Bewerbungsunterlagen an. Hochwertige Bewerbungsfotos und ein schwungvoll verfasstes individuelles Anschreiben gehören hier neben Essentials wie dem Lebenslauf zum Standard. Auch was Papierqualität und eine gewisse Wertigkeit des Layouts betrifft, solltest Du die Messlatte nicht zu niedrig anlegen.


9) Mach Dir klar, wie großartig München ist

Du weißt es natürlich schon, sonst würdest Du nicht hier leben wollen: München ist eine wirklich tolle Stadt mit hoher Aufenthaltsqualität. Vom Marienplatz über den Englischen Garten bis hin zum Olympiapark - die Atmosphäre ist typisch bayerisch und trotzdem auf eine in Deutschland ansonsten nicht zu findende südeuropäische Weise metropolitan.

Hinzukommt: München schneidet nicht nur in Sachen Arbeitslosenquote unter allen deutschen Großstädten am besten ab. Es gilt außerdem als sicherste Millionenstadt der ganzen Republik. Diese Faktoren auf der Suche nach Deinem Job in München stets im Hinterkopf zu behalten kann nicht schaden. Denn sie verstärken Dein positives Mindset noch.


10) Lass Dir helfen, wenn Du Hilfe bei der Jobsuche in München brauchst

Du hast weitere Fragen zu Deiner Suche nach einem Job in München? Brauchst zum Beispiel Beratung oder Hilfe beim Erstellen Deiner Bewerbungsunterlagen? Oder kommst trotz umfangreicher Recherche nicht wirklich weiter bei der Entwicklung Deiner Zielvorstellungen? Wir unterstützen Dich gerne und sind jederzeit für Dich da. Nimm einfach per Telefon oder per E-Mail Kontakt zu uns auf. Wir freuen uns auf Dich!

Kontakt